Die Hollywood-Diät


Diese Diät wurde bereits in den 20er Jahren für Hollywood-Stars entwickelt die damit das Ziel ihrer Traumfigur erreichen wollten. Die Hollywood-Diät funktioniert sehr einfach und ist im Grunde eine Trennkost die zudem sehr wenig Kohlenhydrate enthält. Die Basis-Lebensmittel der Diät sind Fisch, Schrimps, Hummer, Geflügel und mageres Fleisch. Exotische Früchte können hierbei reichlich gegessen werden, sie sollten dabei allerdings roh sein. Die Enzyme die in den Früchten enthalten sind sollen angeblich schlank machen. Am gesamten Tag werden dabei nur ca. 600-800 Kalorien aufgenommen, davon besteht der größte Teil aus Proteinen. Dabei wird besonders viel Wert auf Eiweiß gelegt der bei dieser Diät auf ca. 60% ansteigt. Ist die Diät besonders ausgewogenen dann beträgt der Anteil des Eiweißes nur 25-30%.


Back | Home | Forward

Gratis bloggen bei
myblog.de