Lieb dich selbst!


Was siehst du, wenn du in den Spiegel guckst? Eine übergewichtiges Mädchen? Ein häßliches Entlein?
Aber bist du auch sicher, dass das den Tatsachen entspricht? Wußtest du, dass wenn man sich selbst nicht mag, man noch mehr zunehmen kann oder sogar noch häßlicher werden kann? In deinen Augen natürlich... Wenn du dich so liebst wie du bist, auch wenn du nicht perfekt bist (und mal ehrlich, wer ist das schon?), wirst du ein viel glücklicherer Mensch sein. Und wer is schon perfekt? Hollywood Stars, meinst du? Wenn du Ihre Personal Trainer, Haarsylisten, Visagisten und Ernährungsberater hättest, würdest du auch immer umwerfend aussehen!

Aber hier geht es um dich. Und es geht darum, fit und gesund zu sein, nicht nur dünn. Du wirst automatisch abnehmen, wenn du mehr Kalorien verbrauchst als dass du zu dir nimmst. Du wirst viel gesünder leben wenn du mehr Obst und Gemüse ißt und viel Wasser trinkst. Wenn du gut aussehen willst, trainiere 3x die Woche je 30 Minuten mit Gewichten. Du brauchst aber keine Profigeräte um fit zu sein. Du brauchst auch nicht viel Zeit. Du kannst schwimmen, laufen, skaten oder auch jeden Tag einen strammen Spaziergang machen.

Aller Anfang ist schwer. Aber wenn du es dir wirklich vornimmst, wirst du merken wieviel Spaß es macht. Denke daran, ein guter Grund, deinen inneren Schweinhund zu überwinden ist, dass körperliche Bewegung deine Glückshormone in Schwung bringen und gute Laune macht. Und bist du erst einmal dabei, ist es ganz einfach. Du würdest es sogar vermissen, solltest du mal schwänzen. Versuche aber nicht mit Produkten zu schwindeln, die angeblich das Abnehmen erleichtern. Wußtest du, dass Kalorienfreie Produkte Süßstoffe, Zuckeralkohole und andere Zusatzstoffe beinhalten, die deine Hormone durcheinander bringen und deinen Körper sogar dazu anregen, mehr Bauchspeck zu SPEICHERN und Heißhunger stimulieren?

Und das wollen wir doch auch nicht, oder?


© www.beinggirl.de


Back | Home | Forward

Gratis bloggen bei
myblog.de